Deutsche
Puschkin-Gesellschaft

Herzlich willkommen!

Deutsche Puschkin-Gesellschaft e.V. wurde 1987 in Bonn anlässlich des 150. Todestags Alexander Puschkins gegründet. Seit 2008 hat sie ihren Sitz in Potsdam. Ihr Ziel ist es, die Kenntnis von Leben und Werk des großen russischen Dichters, seiner Freunde und Zeitgenossen im deutschsprachigen Raum zu verbreiten und zu vertiefen. Was Goethe für die Deutschen oder Shakespeare für die Engländer ist, das bedeutet Alexander Puschkin den Russen: Er nimmt den Rang eines Nationaldichters ein. Die Kenntnis seines Lebens und seiner Werke ist in seinem Heimatland immens, und dieses hohe Ansehen auch für Nicht-Russen verständlich zu machen ist eine Aufgabe, der sich die Deutsche Puschkin-Gesellschaft angenommen hat.


AKTUELL

http://www.e-kolumbus.de/media/content/77427/252.jpg

Die Deutsche Puschkin-Gesellschaft organesiert im August und im Septemebr 2016 zwei Reisen nach Russland:

1. Reise zu unseren russischen Partner und Puschkinfreunden nach Michailovskoe vom 25.8. bis 1.9. 2016

2. Studien- und Literaturreise vom 19.9. bis 30.9. 2016

Das Programm und die Reiseerichte werden an dieser Stelle später bekannt gegeben.

 

Sparkasse KölnBonn ·

Konto 94 284 · BLZ 370 501 98 ·

IBAN DE50 3705 0198 0000 0942 84 Swift-BIC: COLSDE33

 

 

schreibfeder »Jewgeni Onegin«

 

Kategorie:

Oper

Termin:

Uhrzeit:

06.07.2016 19:30

Veranstaltungsort:

Komische Oper Berlin
Behrenstr. 55
10117  Berlin
030 47 99 74 00
www.komische-oper-berlin.de/oper-stream-premiere/

Veranstalter:

Komische Oper Berlin
Telefon: (030) 202600
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
www.komische-oper-berlin.de

Ausführlich unter:Kulturtipps